Blickpunkt September 2020


LEDVANCE bringt das Licht in die Zukunft

Als einer der weltweit führenden Lampenhersteller ist die starke Ausgangsposition für Ledvance eine ideale Absprungbasis um auf den radikalen Wandel zu reagieren, dem die Licht- und Beleuchtungsindustrie unterliegt.

So soll künftig größere Flexibilität geschaffen werden, um auf neu bietende Geschäftsmöglichkeiten – wie etwa der Markt für intelligente und vernetzte Produkte (Smart Home) – schnell und entschlossen zu reagieren. Der Name „Ledvance“ steht zum einen für das Kerngeschäft Licht und betont die deutlich wachsende Bedeutung von LED-Produkten, zum anderen wird den Anspruch des Unternehmens symbolisiert, selbst voranzugehen, sich stetig weiter zu entwickeln und so Vorreiter bei der Gestaltung des Marktes und darüber hinaus zu sein.Mit weit über 200 neuen LED-Lampen zur Lichtsaison 16/17 – von einfach bis smart, von funktional bis formschön – bietet die Marke Osram das größte LED-Retrofit-Portfolio aller Zeiten an. In Sachen Licht bleibt Ledvance aber Vollsortimenter. Als einer der wenigen Hersteller bietet das Unternehmen auch Produkte mit traditionellen Licht- Technologien an: Von altmodischen Glühlampen für Spezialanwendungen, über Halogen-Leuchtmittel, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen bis zu Hochdruckentladungslampen – Ledvance kann also immer die optimale Lösung für eine beliebige Anforderung bieten. Alles aus einer Hand!



 



Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:
https://www.ledvance.de/


EATON - Der weltweite Energiebedarf steigt stetig.

Entscheidend für unsere heutige Welt ist die Infrastruktur und  die Technologie. Flugzeuge. Krankenhäuser. Produktionsstätten. Rechenzentren. Fahrzeuge. Das Stromversorgungsnetz. Auf diese Dinge sind die Menschen tagtäglich angewiesen. Und die dahinter stehenden Unternehmen sind wiederum auf Eaton angewiesen, um einige der größten Herausforderungen weltweit im Zusammenhang mit Energiemanagement zu lösen. Eaton setzt sich dafür ein, die Lebensqualität und die Umwelt mit Energiemanagement-Technologien zu verbessern, die sicherer, zuverlässiger und effizienter sind.

Eaton ist ein Energiemanagement-Unternehmen mit 98.000 Mitarbeitern und Kunden in mehr als 175 Ländern. Mit energieeffizienten Lösungen, hilft Eaton ihren Kunden dabei, elektrische, hydraulische und mechanische Energie zuverlässiger, effizienter, sicherer und nachhaltiger zu nutzen. Indem sie Verbrauchern Lösungen an die Hand geben, Energie effizienter zu nutzen und Unternehmen dabei unterstützen, ihre Geschäftstätigkeit nachhaltiger zu gestalten. Jeder einzelne Mitarbeiter bei Eaton wird ermutigt, neu über das Unternehmen und unsere Gesellschaft nachzudenken und darüber, wie Eaton einen positiven Einfluss auf die Welt nehmen kann.

 



Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:

https://www.eaton.com/


 
Kathrein- gestaltet die vernetzte Welt aktiv mit!

Die Welt wächst immer mehr zusammen. Dabei spielen Kommunikationstechnologien eine Schlüsselrolle. Sie verbinden Menschen und ermöglichen die vernetzte Welt. Kathrein ist in der vernetzten Welt zuhause. Die Anforderungen an die Kommunikationstechnik steigen kontinuierlich. Der Datenhunger der Welt wächst um ein Vielfaches. Kathrein hat jahrzehntelange Erfahrung in der Kommunikationstechnik und können so die komplexesten Anforderungen und Herausforderungen lösen.

Ihre  Mission ist, die vernetzte Welt aktiv mitzugestalten. Sie weiter aufzubauen, mit Innovationen noch leistungsfähiger und noch besser zu machen. Dieser Aufgabe stellen sie sich jeden Tag aufs Neue. Mit viel Engagement und großer Leidenschaft. Beim Blick in die Zukunft zeigt sich: Die Technologien wachsen immer mehr zusammen und werden noch komplexer. Sie nutzen ihre tief verwurzelten Stärken, um auch die intelligent vernetzte Welt der Zukunft als treibende Kraft mitzugestalten.

 



Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:

https://www.kathrein-ds.com/


 
MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Die MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG wurde 1935 gegründet und ist Entwickler des deutschen Normentwurfs für Ladesteckvorrichtungen sowie führender Hersteller von Industriesteckvorrichtungen.
 
Das Unternehmen ist mit Tochtergesellschaften und Vertretungen in über 90 Ländernpräsent und beschäftigt weltweit mehr als 900 Mitarbeiter, davon zwei Drittel in Deutschland. Die Produktpalette umfasst genormte industrielle Steckvorrichtungen in über 11.000 verschiedenen Ausführungen und Bauformen sowie Ladesteckvorrichtungen für Elektrofahrzeuge, welche als erste überhaupt das VDE-Prüfzeichen erhalten haben.

MENNEKES betrachtet das Thema Elektromobilität ganzheitlich und kann alle Felder von der Fahrzeugsteckvorrichtung über das Ladekabel bis hin zu kompletten Ladestationen bedienen.
 

 



Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:

https://www.mennekes.de/